Menu Content/Inhalt
Home
2 Länder Tour

Wasserwandern auf der Branden- und Mecklenburgischen Seenplatte – auf Ihren Routen, in Ihrem Tempo, soweit Sie wollen, in alle Himmelsrichtungen

Ausgangspunkt und Ziel Ihrer Touren ist die idyllisch gelegene Jugendherberge „Prebelow“ am gleichnamigen See. Das im Stile eines Klosters errichtete Gebäude liegt eingebettet zwischen Wälder und Seen und bildet an dieser Stelle beinahe die Grenze zwischen der Branden- und Mecklenburgischen Seenplatte. Es ist der ideale Ausgangspunkt, um die vielen kleinen und großen Seen und Kanäle in alle Himmelsrichtungen zu ergründen. Lassen Sie sich von dieser noch intakten Natur begeistern und starten Sie jeden Tag auf eine neue Entdeckungstour.

  Norden – Müritz 
Westen – Flecken Zechlin

Osten – Fürstenberg
  Süden – Rheinsberg 

 

In der Jugendherberge, die 1998 vollständig modernisiert wurde, haben Sie die Möglichkeit in der Herberge oder aber auch im Zelt zu nächtigen.

Zur Ausrüstung der Kanus gehören: Paddel, Schwimmwesten und jeweils eine Spritzdecke, wasserdichte Gepäcktonne oder Packtasche und eine Wasserwanderkarte.

Kompaktangebot:

3 Tage / 2 Übernachtungen inklusive Frühstück Ausleihe von Kajak/Canadier

in der Herberge ab 2 Personen: 129,00 Euro (gesamt) im Zelt ab 2 Personen: 109.00 Euro (gesamt)